"Konferieren und Schlafen" im Stift St. Luitgard

Wochenende für Einsteiger und Übende


"Rhythmus - Atem - Bewegung" Lehr- und Übungsweise nach Hanna Lore Scharing, ist ein eigenständiger Übungsweg der körperlichen Wahrnehmung, Selbsterfahrung und Selbsterkenntnis und seit mehreren Jahrzehnten erprobt und bewährt.

Die Übungen werden im Liegen auf dem Boden, im Sitzen und Stehen angeleitet und orientieren sich am Aufbau des Skeletts. Es geht um die Aufrichtekraft, die von den Füßen her geübt wird. So wird sämtlichen Glenken der Wirbelsäule geholfen, sich zu ordnen und zu regenerieren. Die Arbeit baut auf sieben Prinzipien auf, die über das Nervensystem wirken.

Bitte mitbringen

  • bequeme Kleidung
  • warme (Woll-)Socken
  • eine Übungsmatte aus Wolle (wenn vorhanden)

Kosten

  • ab 45,- € ÜF (je nach Standard)
  • 25,- € Zuschlag für Vollverpflegung (inkl. Kaffee, Tee, Gebäck, Säfte, Wasser während den Übungszeiten)
  • 60 - 120 € für Kursgebühr nach persönlicher Einschätzung und Möglichkeit (ca. 10 Übungsstunden)

Zeitraum

  • 8. - 10. April 2016
  • Beginn 18.00 Uhr mit dem Abendessen
  • Ende 13.00 Uhr mit dem Mittagsessen
  • Anmeldung bitte bis 31.03.2016

Kursleitung

  • Sr. Martina Magdalena Merkt cps
  • Lehrerin in "Rhytmus-Atem-Bewegung" nach H.L.Scharin, lfs.